Katharina Meichtry

Gemeinsam statt alleine

Sind Sie allein und möchten andere Menschen in ähnlicher Lebenssituation kennen lernen, zusammen etwas tun, spielen, wandern, Sport treiben oder Ideen austauschen? Dann machen Sie mit, denn zusammen geht es oft leichter. So lässt sich ein soziales Netz bilden, das Alleinstehende trägt. Sie können teilnehmen ohne feste Verpflichtung oder Mitgliedschaft.
Zmorge teilen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frutigen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>1769</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

 

Flyer Rückseite<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frutigen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>1771</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

 

Zielgruppe
Alleinstehende jeden Alters
Kontakt
Für weitere Infos Telefon 033 671 06 06.
Wann
Einmal im Monat am Montag, mit Brigitte Rieder.
Die nächsten Daten
Bereitgestellt: 11.06.2019    Besuche: 18 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch