Sarah Gyger

Schlussbericht des Unterrichts der 2. Klasse 2017

KUW 2. Klasse<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frutigen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4</div><div class='bid' style='display:none;'>1123</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

Insgesamt 37 Schüler haben den KUW-Unterricht der 2. Klasse im Frühling besucht.
Im Mittelpunkt des Unterrichts stand die Osterzeit. In vielfältiger Weise haben sich die Kinder mit dem Thema auseinandergesetzt. Es wurde diskutiert, gemalt und gebastelt.
Der letzte Halbtag haben wir draussen in der Natur verbracht. Dort hörten die Kinder die Geschichte von Zachäus. Anschliessend erhielten die Kinder den Auftrag vierer Gruppen zu bilden und ein Bodenbild mit Naturmaterialien zum Thema zu gestalten. Mit viel Engagement haben sich die Kinder an diese Aufgabe gemacht. Zum Schluss konnten wahre Kunstwerke besichtigt werden.
Natürlich hatten sich die Kinder ein «Znüni» redlich verdient. Danach haben sie gespielt. Als es Zeit zum Aufbrechen war, hörte man sie klagen: «Ach, können wir nicht noch etwas bleiben?». Da draussen ist die Zeit im Flug vorbeigeflogen. Schlussendlich sind alle glücklich und zufrieden in das Kirchgemeindehaus zurückgekehrt.

Bericht: Karin Ryter

» Fotos KUW 2. Klasse
Bereitgestellt: 23.05.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch