Sarah Gyger

Schlussbericht KUW 5. Klasse 2017

KUW 5. Klasse<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frutigen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>103</div><div class='bid' style='display:none;'>1126</div><div class='usr' style='display:none;'>7</div>

Beim gemütlichen „Bräteln“ und spielen am Limbach haben alle Schüler der
5. Klasse den KUW-Unterricht abgeschlossen.
Die Schüler konnten sich nach Herzenslust im Wald vergnügen und austoben. Das hat ihnen sichtlich Spass und Freude bereitet. Am Lagerfeuer wurde grilliert, gelacht, «getratscht». So hat der Unterricht einen schönen Ausklang gefunden.

Zuvor haben sich die Schüler an vier Nachmittagen intensiv mit dem Thema „Die Bibel – das spannende Buch“ auseinandergesetzt. Dabei wurde die Entstehung der Bibel erforscht und es konnten viele neue spannende Erkenntnisse gewonnen werden.
Zudem sind wir in eine Geschichte aus dem Alten Testament eingetaucht. Die Schüler haben David kennengelernt und liessen sich von ihm faszinieren. Mit unterschiedlichen Methoden wurde die Geschichte vertieft und in die Lebenswelt der Schüler hineingetragen. Das handwerkliche Arbeiten, Singen, Spielen, und Malen kamen nicht zu kurz. Ausserdem ergaben sich viele spannende Gespräche.

Nun wünsche ich allen einen schönen erholsamen Sommer!

Bericht & Fotos: Karin Ryter, Katechetin
Bereitgestellt: 05.06.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch