Katharina Meichtry

Exkursion nach Zürich

Grossmünster und Rathaus Zürich <div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frutigen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>1132</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

"Auf Zwinglis Spuren" - Exkursion nach Zürich
Katharina Meichtry,
Im Grossmünster, der Mutterkirche der Reformation, bestaunen wir die handkolorierte Froschauer-Bibel von 1531, dazu lockt die Turmbesteigung (freiwillig). Inhaltlich geht es nicht nur um Zwingli als Reformator, sondern auch ums Kirchenverständnis, ums Verhältnis von Kirche und Staat, um die vielfältigen Errungenschaften der Reformation (z.B. im Bildungs- und Sozialwesen), aber auch um deren Schattenseiten. Auf dem spannenden Rundgang zu Fuss durch die sehr gut erhaltene Altstadt entdecken wir prächtige Zunfthäuser und vieles mehr.


Samstag, 23. September 2017
Beschränkte Teilnehmerzahl, Berücksichtigung nach Anmeldungseingang
Zusatztermin: Samstag, 7. Oktober 2017 (falls eine zweite Gruppe nötig ist)

Besammlung Bahnhof Frutigen: 07.50 Uhr (Zugsabfahrt 08.01 Uhr)
Rückkehr Frutigen an 18.24 Uhr
Kosten Kollektivbillett, mit Halbtax Fr. 45.-, ohne Halbtax Fr. 90.-, mit GA gratis, Turmbesteigung Fr. 4.-
Verpflegung Nicht inbegriffen, viele Möglichkeiten vor Ort
Leitung Pfr. Christian Gantenbein

"Auf Zwinglis Spuren" - Exkursion nach Zürich

Anmeldung zur Exkursion bis zum 31. August 2017.
Bitte jede Person einzeln anmelden.
Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon*
E-Mail*
Bitte ankreuzen
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)
Bereitgestellt: 16.08.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch