Katharina Meichtry

Aus dem Kirchgemeinderat

<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frutigen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>14</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Nachfolge für Hitz und Heger
Der Kirchgemeinderat hatte einige Themen zu besprechen und Lösungen zu suchen. Er hat einstimmig beschlossen, Pfarrer Rainer Huber aus Beggingen (SH) als Nachfolger von Pfarrer Urs Hitz anzustellen. Pfarrer Huber könnte die Stelle auf den 1. Oktober antreten und würde mit seiner Familie im Pfarrhaus Kanderbrück einziehen. Das letzte Wort in dieser Frage haben die Mitglieder der Kirchgemeinde. Die Anstellung des Pfarrers muss von der Kirchgemeindeversammlung genehmigt werden. Die ausserordentliche Versammlung findet am 18. Februar um 11 Uhr nach dem Gottesdienst statt.

Pfarrerin Karin von Zimmermann wird bis auf Weiteres zu 40 Prozent als Verweserin in der Kirchgemeinde tätig sein, um den erkrankten Pfarrer Urs Hitz zu einem Teil zu vertreten.
Dem Wunsch Willy Hegers nach einer Nachfolgeregelung für seine langjährige Tätigkeit als Kirchenchorleiter konnte der Rat mit der Anstellung Sandra Tosettis als neue Dirigentin per 1. August 2018 entgegenkommen.
Der gerade neu erstellte Zaun beim Parkplatz der Kirche Achseten ist beschädigt worden. Damit die Versicherung zum tragen kommt, muss Anzeige gegen Unbekannt erstattet werden.
Bereitgestellt: 17.01.2018     Besuche: 63 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch