Christian Gantenbein

Adventliche Stille und Besinnung

Ofenh&uuml;si Frutigen <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Christian&nbsp;Gantenbein)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-frutigen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>42</div><div class='bid' style='display:none;'>2390</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

Welch ein Bijou - unser umfassend renoviertes "Ofehüsi" erstrahlt in neuem Licht! Ein idealer Ort für Besinnung und Gebet. Ebenso eindrücklich präsentiert sich das sehr schön gestaltete Krippenfiguren-Fenster im Kirchgemeindehaus (Foto unten).
Christian Gantenbein,
Nach den beinahe abgeschlossenen Bauarbeiten am Gebäude, der Neugestaltung der Umgebung und des gut beleuchteten Weges, steht das Ofehüsi täglich von 9 bis 21.30 Uhr offen. Jeden Tag liegt ein neuer Bibeltext als Einstimmung auf Weihnachten auf.

Haben Sie ein Anliegen, möchten Sie eine Sorge ablegen oder uns eine Anregung geben?
Dann schreiben Sie Ihren Wunsch bitte auf eine der vorhandenen Karten und legen diese in der Krippe ab.

Verschiedene biblische Szenen stimmen die Betrachter im Krippenfiguren-Fenster auf Weihnachten ein. Das Adventsfenster, seitlich beim Haupteingang des Kirchgemeindehauses, wird jeden Abend beleuchtet.

Wir wünschen Ihnen eine segensreiche und gesunde Adventszeit!

Ihre Reformierte Kirchgemeinde Frutigen


Weitere Bilder:
Krippenfiguren-Fenster, Ausschnitt
Ofehüsi, innen
Ofehüsi, vor Schneefall
Ofehüsi, Renovation
Bereitgestellt: 13.12.2020     Besuche: 59 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch